Über uns

An dieser Seite beteiligen sich FremdsprachenlehrerInnen, die im Unterricht gerne Spiele einsetzen.

Für die Seite verantwortlich sind:

feli.jpgFelicitas Eckert, Diplompädagogin und Spielleiterin

lebt und arbeitet in Berlin und verfügt über ein umfassendes Spieleknowhow. Sie unterrichtet und spielt seit 1995 u.a. mit Erwachsenen in DaF- und DaZ-Kursen und steckte seither damit zahlreiche Sprachlernende und Lehrende an. Ihre Netzhaut enthält einen Spielescanner, der automatisch beim Anblick eines neuen Spiels in Aktion tritt.

angefoto2.jpg

Angelique Bruns, M.A.

eine Berlinerin, die 2006 nach London ausgewandert ist. Sie unterrichtet seit 1999 Deutsch als Fremdsprache, wobei das Spielen ein essentieller Bestandteil ihres Unterrichts ist. Eindeutig wurde sie damals von ihrer Kollegin Felicitas Eckert mit dem Spielevirus infiziert. Dieser breitet sich beständig und unaufhaltsam auf ihren Freundes- und Familienkreis, aber auch auf SchülerInnen und KollegInnen aus.

ralf1.jpg

Ralf Bernick, M.A.

lebte und arbeitete bislang als DaF-Lehrer in Berlin. Sein Hauptinteresse gilt dem Einsatz neuer Medien im Sprachunterricht, u.a. hat er innovativ die Podcastwerkstatt und Moodle an der SKB der TU-Berlin ins Leben gerufen. Ralf hat diesen Blog erst möglich gemacht und er ist unser unersetzlicher – nicht nur – technischer Support! Seit September 07 arbeitet er als DAAD-Lektor an der Universität von Vitoria-Gasteiz (Spanien).

juan-diaz-carnet.jpg

Juan Diaz-Bethencourt

gebürtiger Kanare, lebte und arbeitete 10 Jahre als bildender Künstler, Grafiker und Spanischlehrer in Berlin. Nun arbeitet er wieder in Spanien. Auch Juan spielt gerne in seinem Unterricht und entwickelt viele Spiele selbst. Er hat uns bei dem Layout der Seite sehr geholfen.

doro_1-1.jpg

Doro Vogel

Lebt seit 2011 wieder in ihrer Wahlheimat Berlin und arbeitet dort als freiberufliche Mediengestalterin. Zusammen mit ihrem langjährigen Partner Pep Rimbau hat sie 2003 bei Ludolingua die Ludothek eingerichtet. Seit 2014 hat sie auch die technische Betreuung von Ludolingua übernommen.

pep_1-1.jpg
Pep RimbauDer katalanische Zeichner und Illustrator mit langjähriger Erfahrung in der Comicwelt steht unter starkem Einfluss des Films. In seinen Zeichnungen bewegt sich alles, auch wenn sich gar nichts bewegt. Dank seines Einsatzes sind die Spiele in der Ludothek ein echter Augenschmaus.